Tragopan Grouse V+ Tarnzelt entwickelt für Tier- & Naturfotografie

Tragopan Grouse V+ Tarnzelt entwickelt für Tier- & Naturfotografie
119,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Tage (DE)**
Artikelbestand: 6 verfügbar

  • 6 verfügbar
  • AE20410
  • Tragopan Grouse V+
  • 4,73 kg
Das Tarnversteck für den Naturfotografen! Die Popup-Konstruktion ermöglicht den schnellen Auf-... mehr
Produktinformationen "Tragopan Grouse V+ Tarnzelt entwickelt für Tier- & Naturfotografie"

Das Tarnversteck für den Naturfotografen!

Die Popup-Konstruktion ermöglicht den schnellen Auf- und Abbau des Zeltes an der Fotolokation.

Speziell für Fotografen entwickeltes Tarnzelt. Diverse Fenster für das Objektiv, Objektivtunnel, Stativbeinöffnung, Gaze ect. sind im Lieferumfang enthalten. 

Das Fotografieren aus bodennaher Perspektive ist auch möglich.

Das Tarnzelt besteht aus wasserabweisendem 150D " Oxford " Polyester und ist dadurch sehr leicht.

Das Tarnzelt Grouse V+ besitzt  eine schwarze Innenbeschichtung, die verhindert, dass  Schatten und Silhouetten aus dem Zeltinnenraum nicht nach außen dringen. 

Eine Tragetasche ist im Lieferumfang enthalten. 

Technische Angaben:

  • Maße der Grundfläche: 1,27 x 1,27 m
  • Höhe mit Gestänge: 1,40 m
  • Höhe ohne Gestänge: 1,25 m
  • Gewicht: ca. 3,45 kg
  • Maße der Tragetasche: Durchmesser 0.5 m x 0.09 m

*ACHTUNG*
DIESES ZELT IST MIT FEDERSTAHLREIFEN KONSTRUIERT
*VORSICHT BEIM AUFBAUEN*
HALTEN SIE ABSTAND ZU KÖRPER UND GESICHT,
SOWIE ANDEREN PERSONEN

Popup Tarnzelt Auf- und Abbau

Eigenschaften

Das Tarnzelt wird aus wasserfestem 150D Polyester gefertigt, wodurch es leicht bleibt und troztdem strapazierfähig ist. Das Zelt wird in einer Tragetasche geliefert , die sowohl als Rucksack, Schultertasche oder zur Anbringung an der Vorderseite eines Fotorucksacks geeignet ist.

Die Grundkonstruktion besteht aus 4 sich selbst entfaltenden Federstahlreifen. (BITTE DAS ZELT BEIM AUSPACKEN AUS DER TRAGETASCHE VORSICHTIG AUFPOPPEN LASSEN).

Zum Abspannen des Dachgewölbes liegen 2 Fiberglasgestänge bei. Die Enden der Gestänge werden dazu innerhalb der Zeltes in die dafür vorgesehenen auf halber Höhe in jeder Ecke befindlichen Nylon"täschchen" eingesteckt. Wenn die Gewölbeabspannung genutzt wird, ist das Zelt etwa 15 cm höher. Es empfielt sich, das Gewölbe abzuspannen, wenn es regnet, windig ist oder man länger ansitzen will.

Im Lieferumfang befinden sich desweiteren 8 einfache Zeltnägel, 4 davon zum Sichern und Abspannen der Zeltecken am Boden, 4 weitere, um bei Wind die Abspannleinen im Boden zu verankern.

An jeder Seite des Zeltes befinden sich dünne aufgenähte Schnüre zur Befestigung von zusätzlichem natürlichen Tarnmaterial aus der Umgebung (z.B.: Blätter, Gräser oder Schilf...)

Das Zelt hat eine große Eingangstür, die mit einem robusten Reißverschluß sowohl von außen, als auch von innen geöffnet und geschlossen werden kann.

Die zwei gegenüberliegende Zeltseiten (links und rechts) sind mit Reißverschlussfenstern ausgestattet, mit Netz und auch mit Zeltstoffklappen. Alle Fenster wurden neu gestaltet, um Geräusche und das Eindringen von Wasser beim Öffnen und Schließen zu verhindern. Verbessert ist ebenfalls, dass auch bei den Objektivtunneln und Fenstergaze auf Klettband verzichtet wird und stattdessen Ösen, Schlaufen und kleine Clips zum Befestigen / Öffnen und Schließen verwendet werden. 

Die Frontseite des Zeltes ist wie folgt ausgestattet:

  • eine spezielle Reißverschlussöffnung für das Ausstellen eines Stativbeines. Diese Öffnung kann auch für das Fotografieren auf Bodenniveau genutzt werden. Die genutzten Reißverschlussschlitten ermöglichen eine umgekehrt T-förmige Öffnung ganz unten.
  • Ein rechteckiges Hauptfenster
  • das Haupfenster hat 2 kleine Gucklöcher (5 x10 cm) an jeder Seite. Diese Fenster haben jeweils eine Klappe aus Netzgewebe und eine Undurchsichtige. Diese lassen sich sehr leise öffnen und schliessen.

Das Tragopan Grouse V+ wird mit folgenden Fensterflappen und Objektivtunneln geliefert:

  • ein undurchsichtiger Verschluss mit kleiner Öffnung für ein Blitzlichtgerät oder zur Observierung der Umgebung. Dieser Verschluss hat eine Reissverschlussöffnung. Diese ermöglicht ein anpassen der für das Objektiv genutzten Öffnung. 
  • ein rechteckiger Netzverschluss
  • ein rechteckiger Netzverschluss mit einer in der Mitte befindlichen schlitzförmigen Öffnung zum Durchstecken des Objektives
  • ein undurchsichtiger Objektivtunnel mit weitenverstellbarer Frontöffnung.

 

Eine kleine Tasche an der Innenseite des Zeltes ist auch vorhanden. In dieser können die nicht genutzten Zubehörartikel oder anderer Kleinkram verstaut werden.

Weiterführende Links zu "Tragopan Grouse V+ Tarnzelt entwickelt für Tier- & Naturfotografie"
Videos "Tragopan Grouse V+ Tarnzelt entwickelt für Tier- & Naturfotografie"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Tragopan Grouse V+ Tarnzelt entwickelt für Tier- & Naturfotografie"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen