Du gewinnst mit dem einzigartigen Monostatfuss an Deinem Einbein-Stativ mehr Standfestigkeit und Dämpfungskomfort. Du wirst damit viele scharfe Bildern nach Hause bringen!

Am Nest der Beutelmeise

Auch in diesem Jahr brüten Beutelmeisen im Stadtgebiet von Rostock......

Es geht noch besser

FLEXSHOOTER wertet den Stativkopf PRO mit einer Hebelklemme nochmals auf.

Tarnen mit Tarnzelt

Willst Du Tiere fotografieren, welche sich dabei möglichst natürlich verhalten, ist ein Tarnzelt optimal geeignet....

Tarnen ohne Tarnzelt

Oft ist es nötig, sich als Fotograf zu tarnen, um scheue Tiere nicht zu stören und Fotos vom natürlichen Verhalten zu bekommen...
Alle, die die kameraspezifischen Hochformatwinkel oder Kameraplatten von RRS oder Kirk auf Manfrotto Kugelköpfen nutzen wollen, können diese mit unserem Spezialadapter und verschiedenen Schnellwechselkupplungen von RRS oder der Wimberley C-12 einfach und reibungslos umrüsten.
QD Blitzverschluß für Kamera- und Objektivgurte
Das QD (Quick Disconnect)-Montagesystem besteht aus einer Kombination von zwei Gegenstücken, einem Druckknopf-Wirbel und einer QD-Buchse...
Tags: QD, Magpul, Transport

Einbein mit Köpfchen

Ein neuer Kopf für mein Einbeinstativ. Brauche ich nicht, dachte ich, aber da lag ich sowas von daneben...

Hilfe, mein BH-55 klemmt....!

was tun, wenn der BH-55 eingefroren ist? Die Kugel ist blockiert, obwohl der Hauptfeststellknopf lose und frei drehbar ist. Keine Angst, Dein BH-55 ist nicht kaputt!
Begebe ich mich jedoch in eine ganz tiefe Aufnahmeposition, so bin ich mit etwas Glück mitten im Geschehen und auf Augenhöhe mit den kleinen „Stocherern“ und „Sammlern“, die emsig tippelnd am Strand ihr „täglich Brot“ erwerben.
Einfach rauf ...und wieder runter
Wer mobil mit dem Stativ unterwegs ist, sei es im Urlaubsflieger oder im Gelände, der weiß Kompaktheit zu schätzen. Deshalb werden Stativ und Kopf zum Transport natürlich voneinander getrennt...
Der innovative Kugelkopfneiger aus Ungarn. Flexshooter hat seinen tollen Universal-Stativkopf FLEXSHOOTER Pro in einer Sonderedition als "Black Edition" aufgelegt.
1 von 2